Username:
Passwort:

Welche Vorteile bietet ein Strategiedepot?

Mit einem Strategiedepot können die klassischen Nachteile einer Veranlagung mit Einzelinvestments verhindert werden:

  • Der Verwalter hat einen langfristigen Fokus der Veranlagung im Blick
  • Der Verwalter kann das Risiko des Depots senken, wenn Märkte „teuer“ oder aus anderen Gründen riskanter werden
  • Der Verwalter kann den Investitionsgrad erhöhen, wenn Märkte „billiger“ werden oder wenn es aus sonstigen Gründen günstige Einstiegsmöglichkeiten gibt
  • Der Verwalter verfolgt eine sinnvolle Strategie gemäß dem Vermögensverwaltungsvertrag mit dem Kunden
  • Es gibt eine klare Struktur in der Veranlagung
  • Rationalität beherrscht das Handeln